mein Profil

Wie bin ich zu Feng Shui, Ruten gehen und  Räuchern gekommen?

Die Verbindung zur Natur hatte ich schon lange. Als Kind bin ich in Blumenwiesen gesessen und auf Bäume geklettert. Dieses Glücksgefühl vergisst man nicht  und bei mir kam der Wunsch auf, mich näher mit dem großen Rhythmus der Natur zu beschäftigen.  Das Wachstum und die Vergänglichkeit in ihrer Natürlichkeit bewusst wahrzunehmen. Den Begriff Feng Shui hatte ich natürlich schon öfters gehört, doch was war das genau?  Im Jahr 2015 begann ich die Ausbildung zur Fengshui Beraterin und es öffneten sich mir ganz neue Welten. Die alte Lehre aus dem Osten beinhaltet sehr viel Weisheit. Ich genoss eine sehr umfangreiche Einführung in dieses Wissen. Das Bagua mit seinen Lebensbereichen, die Formensprache mit den Gegebenheiten der Landschaft, die fliegenden Sterne mit ihren jeweiligen Konstellationen begeisterten mich zusehends. Ich lernte das  Muten von Erdenergien, Wasseradern und Gitterstrukturen mit der Rute.  Das Räuchern lernte ich in einem Dankesritual während der Ausbildung kennen.

Das alles hat sich für mich zu einem Ganzen verbunden.                                                                          Feng Shui ist die Grundlage für die Betrachtung von Räumen und Häusern. Welche Elemente sind vertreten und in welchen Bereichen…? Ist Luft und Licht in den Räumen, gibt es Ruheplätze?

Das Muten von Wasseradern, geologischen Verwerfungen, Elektrosmog und Gitterstrukturen  in Schlaf- und Lebensräumen war mir eine Herzensangelegenheit, da ich relativ häufig beruflich mit Menschen zusammenkam, die über schlechten Schlaf klagten. Die Möglichkeiten der Veränderung in den Räumen zu erforschen und gemeinsam Lösungen zu finden hat für mich eine große Priorität.

Mit dem Räuchern hat sich für mich ein Kreis geschlossen. Die Wirkung von Kräutern, Blüten und Harzen ist wunderbar und lässt sich auf verschiedenste Weise einsetzen.

Die Natur strebt immer nach dem Ausgleich – dieser Ansatz ist für mich die Grundlage meiner Arbeit und erfüllt mich mit großer Freude!

Kontaktieren Sie mich – ich bin gerne für Sie da!